Wege der Klarheit

Hawaiianische Körperarbeit - auch Lomi Lomi Nui genannt

Lomi Lomi Nui ist eine uralte, traditionelle Heilmassage aus den hawaiianischen Tempeln und heißt übersetzt drücken, kneten, reiben.

Sie wurde von den Kahunas (=schamanische Heiler) u.a. zur Unterstützung in schwierigen Lebensphasen, z.B. vor wichtigen Entscheidungen, der Suche nach Klarheit, ... eingesetzt.

Mit kräftigen, schwungvollen und fließenden Bewegungen wird mit den Unterarmen und den Händen auf dem Körper gearbeitet. Dabei wird angewärmtes Öl verwendet.

Gleichzeitig werden im Wechsel Gelenke gelockert, Muskeln und Bänder gedehnt.

Die wohltuende Wirkung erfasst neben dem Körper auch Geist und Seele.

 

Wirkungen der Lomi Lomi Nui:

  • Loslassen und Abschalten vom Alltag
  • Verbesserung des Energieflusses durch Lösen von körperlichen Verspannungen und Blockaden
  • Entschlackung des Körpers
  • Alte Programme, die im Körper gespeichert sind, kommen in Bewegung
  • Gefühl von mehr Lebendigkeit
  • Regeneration von Körper, Geist und Seele
  • Verfeinerung der eigenen Wahrnehmung
  • Wiederentdecken von Leichtigkeit und Lebensfreude

Das Arbeiten begrenzt auf bestimmte Bereiche ist möglich.

Der Intimbereich wird nicht bearbeitet und ist immer abgedeckt.

Terminvereinbarung bei Irmengard Massinger