Wege der Klarheit

Ausgleich zum Alltag

Aussagen, wie:

„Schon wieder soviel Stress, ....“

                  „ Mein Job ist stressig, ...“

                                   "Du stresst mich! ...“ u.v.m.

Diese und ähnliche Redensarten hören wir täglich altersunabhängig und in den verschiedensten Lebensbereichen, wie z.B.

  • Job / Arbeit / Freizeit

  • Kindergarten / Schule / Ausbildung / Studium

  • Partnerschaft / Familie / Freundschaften / Bekanntenkreis

  • Ausnahmesituationen wie: Arbeitslosigkeit, Ortswechsel, Krankheit, Pflegebedürftigkeit, Unfall, Tod, ....

Doch was ist Stress eigentlich?

Kurz und knapp formuliert:

Unter Stress verstehen wir eine Situation, die uns körperlich und / oder psychisch an unsere individuelle Belastungsgrenze bringt.

Dabei spielt auch die jeweilige Tagesform eine Rolle.

Dauert der Stress an bzw. kann er nicht angemessen verarbeitet werden beeinflusst er über kurz oder lang wesentlich unser Wohlbefinden. Dies kann zu körperlichen und psychischen Auswirkungen führen.

Leider bietet unser heutiger Alltag kaum mehr Möglichkeiten, sich eine längere Auszeit zu nehmen.

Um so wichtiger werden Entspannungsmethoden die:

  • Die Erhaltung der Gesundheit fördern (Prävention)

  • Leicht zu erlernen sind

  • Sich einfach in den Alltag integrieren lassen

  • Effektiv wirken

  • Selbständig ohne Aufwand umsetzbar sind

 

Hierzu bieten wir folgende Kurse an: